Die Kinder ermitteln die Wasserdurchlässigkeit und Wasserspeicherfähigkeit verschiedener Bodenarten.

Es regnet. Was passiert mit dem Wasser, wenn es auf den Boden trifft?

Thema
Raum
Boden / Gestein / Geologie
Jahreszeit
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Zyklus
3
Dauer
2 Std.

Bei Regen untersuchen die Kinder das Schulgelände. Sie überprüfen, auf welcher Oberfläche das Wasser versickert und wo es stehen bleibt. Sie nehmen Bodenproben und testen, ob das Wasser hindurchfließt.
 

Download

Material

Für die Gruppen:

  • 3–4 Blumentöpfe
  • Gießkannen oder Messbecher
  • Wanne
  • Wasser
  • Evtl. kleine Schaufeln oder Löffel

Für jedes Kind:

Formulare: 

  • Kinder und Eltern über den Unterricht im Freien informieren

Autor(in)

Véronique Kohnen

Ansprechpartnerin  Fuerschen Dobaussen